Montag 28. Mai 2018

Andrea Zweibrot mit Linz-Marathon zufrieden

17.04.2007 - Die blinde Kärntnerin Andrea Zweibrot lief am Wochenende (15.04.) beim Linz-Marathon die 42,195km bei sehr heißen 27° in guten 4:51,15. Den ersten HM finishte sie in ausgezeichneteten 2 Stunden 17 min, die zweite Hälfte in 2 Std. 33 min.

  

Vom Start weg konnte Andrea mit ihrer Begleitsportlerin Ursula Visconti ein flottes Tempo angehen, da sie auf der breiten Autobahn, wo die ersten km zu laufen waren, viel Platz zur Verfügung hatten. Bis auf km 15, wo sie einen kurzen Einbruch hatte, bewältigte die blinde Athletin ohne gröbere Kreislaufprobleme diese Hitzeschlacht. Immer wieder schüttete BGS Visconti ihr bei den Labestationen kühles Wasser über ihren Kopf.

Bei km 27 übernahm übrigens Ursulas Freund Georg Kienberger die Führung von Andrea.

Die Zuschauer in Linz zeigten unermüdlich ihre Begeisterung für die Blindensportlerin. Besonders der Zieleinlauf war ein Erlebnis für sich !!

Vorschau




Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://blindensport.at/