Montag 28. Mai 2018

Linz-Marathon, Erna Berger und Ronald Plank am Start

Im Rahmen des Linz-Marathons startete Erna Berger (blind) mit Guide Fritz Berger beim Borealis-Halbmarathon und platzierte sich mit der Zeit von 02:02,16 auf Platz 393 (AK40 Platz 60). Ronald Plank (sehbehindert) startete beim Linz AG-Viertelmarathon und konnte mit der sehr guten Zeit von 37:12 den 9.Platz erringen (AK40 Platz 2) – Gratulation an beide!

 

Folgende Blinden und Sehbehinderte nahmen am Linz Marathon teil:

 

Schöffl Christof (Guide: Hochrieser Christoph): 49. Platz 41,08 Minuten
Bayerhofer Robert (Guide: Bachtrod Manfred): 1284. Platz 58,24 Minuten
Engleder Franz (Guide: Rogger Sabine): 2033. Platz 1.06,13 Stunde 
Fechter Gerhard (Guide: Morbitzer Elisabeth): 2371. Platz 1.12.32 Stunde

Vorschau




Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://blindensport.at/