Dienstag 22. August 2017

Großer Sportpreis der Stadt Wien für Roland Mitterlehner

11.12.2006 - Roland Mitterlehner, Goldmedaille in der Klasse bis 110 kg  bei der Powerlifting Weltmeisterschaft für Sehbehinderte in Budweis im Oktober 2005, erhielt den großen Sportpreis der Stadt Wien. Am Montag, 11.12., überreichte ihn die Wiener Vizebürgermeisterin und Sportstadträtin Grete Laska im Wiener Rathaus an den "Kraftlackel" aus Wien.

"Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass die zu Ehrenden nicht nur national, sondern vor allem auch international oft schon seit Jahren als SpitzensportlerInnen in Erscheinung treten. Darüber hinaus zeigen sie durch die Leistungen in oft besonderen Sparten die große Vielfalt und die zahlreichen Möglichkeiten des Sportlebens in unserer Stadt. Besondere Hochachtung gebührt auch allen BehindertensportlerInnen (im Bild, hintere Reihe v.l.n.r. ÖBSV Sportdirektorin Andrea Scherney, Roland Mitterlehner und Stanislaw Fraczyk), die Auszeichnungen sind ein Dankeschön und ein Zeichen der Wertschätzung", so Sportstadträtin Grete Laska.





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://blindensport.at/