Dienstag 25. September 2018

Atri-Cup - ein Torballturnier mit italienischem Flair

03.07.2007 - Alle Jahre wieder findet im malerischen Städtchen Atri in der zauberhaften Region Abruzzen in Mittelitalien das traditionell hochkarätige Torballturnier statt. Auch bei der  21. Auflage des Atri-Cups, der neben Torball auch verschiedene andere Sportarten vorstellt und unter dem Motto „Spielen für eine geeinte Welt"  ausgetragen wird, haben sich die Veranstalter etwas Besonderes einfallen lassen.  

  

Albin Arnstorfer und Julia Schneider erstmals LA-Staatsmeister

02.07.2007 - Albin Arnstorfer (ABSV Wien) und Julia Schneider (Vorarlberger BSC) holten ihre ersten Staatsmeistermedaillen bei den Titelkämpfen in Wattens (Tirol). Dabei überraschte vor allem die Vorarlbergerin, die nicht nur den Weitsprung sondern auch das Kugelstoßen gewann.

  

40,96m - neuer Diskusrekord von Bil Marinkovic

27.06.2007 - Nach den vergangenen Glanzleistungen mit dem Speer, kommt Bil auch mit dem Diskus immer besser in Form - beim Cricketmeeting in Wien schleuderte er die 2kg Scheibe auf 40,96m - neuer Österreichischer Rekord in der Klasse der blinden Sportler. Danijel Krnjeta (B2) lief die 100m in 12,40sec. 

  

Turnier um den "Salzburger Stier"

25.06.2007 - Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder das traditionelle Salzburger Torballturnier um den "Salzburger Stier" statt.  Insgesamt folgten 8 Mannschaften der Einladung in die Mozartstadt.  3 Österreichische (Salzburg, Linz und Tirol), drei aus Deutschland und zwei italienische Mannschaften.

  

LA-Meeting Wien

20.06.2007 - Danijel Krnjeta (B2) kommt schön langsam in Tritt; beim gestrigen Cricket-Meeting in Wien lief er bei Windstille die 100m in 12,48sec. Mit dem Weitsprung (5,28m) zeigte sich Danijel insoferne nicht ganz zufrieden, da er zwei sehr gute Versuche knapp übertreten hat. Bil Marinkovic (B1) warf den Diskus auf 38,35m.

  

9. Torball-Alpencup der Stadt Innsbruck

18.06.2007 - Am Samstag, den 16. Juni fand zum 9. Mal der Alpencup der Stadt Innsbruck mit sehr starker internationaler Beteiligung statt. Zehn europäische Spitzenmannschaften aus Italien, Deutschland und Österreich sowie zwei Tiroler Teams kämpften um den Wanderpokal.

  

Jedermann-10-Kampf - ein olympisches Erlebnis

17.06.2007 - Drei sehbehinderte Leichtathleten nahmen am diesjährigen Jedermann-10-Kampf teil. In der integrativen Gruppe kann sich jeder Sportler mit Behinderung die Bewerbe aussuchen und auf Wunsch steht für die restlichen Bewerbe des Zehnkampfes ein Partnersportler zur Verfügung! Wolfgang Moll, Bil Marinkovic und Charly Mayr nahmen an diesem Großereignis, organisiert von Olympia-Zehnkämpfer Georg Werthner, teil. 

  





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://blindensport.at/