Mittwoch 17. Januar 2018

Multisportwoche 2017

01.08.2017: Bei herrlichem Sonnenschein am Tag und Regen in der Nacht, also wie es sich für das Salzkammergut gehört, fand zum 18. Mal die Multisportwoche im Bundessportzentrum Obertraun statt.

WETA – eine Klasse für sich

01.08.2017: Nach dem Aus der Segelbewerbe für die Paralympics Tokyo 2020 hat die World Sailing Federation die Ärmel hochgekrempelt und frischen Wind in die Para-Segelsport-Szene gebracht. Mit dem Ziel, Segeln ab 2024 wieder salonfähig für die Paralympischen Spiele zu machen.

Internationales Torballturnier um den "Salzburger Stier"

01.08.2017: Im Rahmen der 43. Salzburger Landesbehindertensporttage führte der BSSV Blinden- und Sehbehindertensportverein Salzburg am Samstag, 24. Juni 2017 ein internationales Torballturnier um den "Salzburger Stier" durch, an dem 7 Herrenmannschaften aus Deutschland, Italien und Österreich teilnahmen, davon 2 Teams des Gastgebers.

Trainingslager der blinden und sehbehinderten Sportschützen in Dornbirn

20.06.2017: Vom 11.6. bis 16.6.2017 fand wie auch schon die letzten 6 Jahre, das legendäre Trainingslager der blinden und sehbehinderten Schützen im Olympiazentrum in Dornbirn statt. Zu diesem Weiterbildungstrainingslager waren 10 Schützen und 8 Begleitsportler und Helfer anwesend.

Behindertensportwoche im Schloss Schielleiten/Stmk.

01.06.2017: Von den insgesamt knapp 120 unterschiedlich behinderten Sportlern, waren dieses Jahr 23 blind oder stark sehbehindert. Das umfangreiche Sportprogramm mit dem Schwerpunkt Leichtathletik, war für die zumeist jugendlichen Teilnehmer eine tolle Herausforderung.

Um zwei Tore am Sieg vorbei

31.05.2017: 3. Platz für Österreichs Jugend beim 22. Internationalen Jugend-Torballturnier in Zollikofen (CH), nahe Bern. Österreichs Jugend war diesmal mit Patrick Karrer (15), Rafael Huber (18), dem Südtiroler Leihspieler Peter Mair (15) und Trainer Markus Fischnaller dabei.

Graz war wieder Torball-Hochburg

30.05.2017: Das 20. internationale Torballturnier für Damen und Herren in Graz, wurde von der Grazer Gemeinderätin Marion Kreiner, ehemalige Snowboard-Weltmeisterin und Olympia-Medaillengewinnerin, in Vertretung von Bürgermeister Siegfried Nagl, eröffnet. 6 Damen- und 14 Herrenteams aus 6 Nationen waren vor Ort.

 





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://blindensport.at/