Tuesday 21. May 2019
Foto: Ronny mit Verfolger im Nacken und der Publikumskulisse im Hintergrund

10,5 km durch Linz im Rahmen vom Marathon

Mit Ronny Plank vom OÖBSC Linz und Mike Tumfart, ABSV Wien, waren zwei sehbehinderte Läufer unter den 6000 Teilnehmern beim ¼ Marathon in Linz.

Ronny Plank stellte einen neuen Rekord über 3000m auf

Der stark sehbehinderte Linzer Ronald Plank stellte bei den OÖ Hallen-Leichtathletikmeisterschaften über die 3000m Distanz einen neuen Österreichischen Rekord auf, 00:09:54. Nur zwei Sekunden fehlten für einen Top 6 Platz! Wir gratulieren!

4x EM-Bronze auf Sardinien

Vergangene Woche fanden in Cagliari (Sardinien / Italien) die 10. Europameisterschaften für Transplantierte und Dialysepatienten statt. Österreich war mit einer starken Mannschaft in Italien vertreten...

 

Linz-Marathon, Erna Berger und Ronald Plank am Start

Im Rahmen des Linz-Marathons startete Erna Berger (blind) mit Guide Fritz Berger beim Borealis-Halbmarathon und platzierte sich mit der Zeit ...

Global 2000 Fairnessrun im Linzer Donaupark

Bei etwas nasskaltem aber insgesamt gutem Laufwetter musste eine 5,8km Runde durch den Linzer Donaupark gelaufen werden. In starken 00:20:17 konnte der sehbehinderte Ronny Plank die Ziellinie als Erster, und somit als Gesamtsieger überqueren.

Österreichische Meisterschaft im Straßenlauf (Amstetten)

Die Meistertitel im 10km Straßenlauf gehen nach Wien und Oberösterreich. Im Rahmen des 1. Kinderhilfelauf Amstetten, fand die diesjährige Österreichische Meisterschaft im Straßenlauf für Behinderte statt, Start und Ziel war das Umdasch-Leichtathletikstadion. Mit dabei auch 12 Blindensportler.





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://blindensport.at/