Dienstag 12. Dezember 2017

Tiroler Landesmeisterschaft Sportschießen

Die jüngste Schützin, die siebzehnjährige Anna Thöni aus Vorarlberg, steckte mit Ihrer neuen Zieloptik alle in den Sack und gewann den Bewerb „stehend aufgelegt“ souverän mit 637,2 Ringen. Zweite wurde Kunz Claudia aus der Schweiz mit 636,7 Ringen. Bei den Männern siegte der Tiroler Pichler Bernhard mit 628,8 Ringen und krönte sich somit zum Tiroler Meister.

 

Im Bewerb „stehend frei“ gewann Claudia Kunz aus der Schweiz mit 610,3. Gefolgt von Piribauer Andrea aus Wien mit 588,0 Ringen. Tiroler Landesmeister bei den Männern wurde in diesem Bewerb wieder Bernhard Pichler mit 585,8 Ringen.

 

Zur Ergebnisliste





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://blindensport.at/