Dienstag 17. Juli 2018

Blinder wurde bester Österreicher beim Koasalauf über 28 km in seiner Altersklasse

Hinter zwei Deutschen, einem Tschechen und einem Norweger lief der vollblinde Steirer Franz Griesbacher als Fünfter seiner Altersklasse in 2:20:17,91 Stunden über die Ziellinie. Nach einem Auffahr-Crash beim Massenstart konnte Franz dann die gesamten

28 km mit teilweise rasanten und kurvenreichen Abfahrten, auch dank seines hervorragenden Begleitsportlers Josef Vogel, sturzfrei meistern. Wir gratulieren sehr herzlich!

Viel Schnee und große Kälte bei der nordischen Staatsmeisterschaft in Hohentauern

Im Anschluss an einen zweitägigen Vorbereitungskurs zum Kennenlernen der Wettkampfstrecken, wurden am 24. und 25. Februar die nordischen Meisterschaften zum zweiten Mal hintereinander in Hohentauern bei Trieben ausgetragen.

Optimale Vorbereitung für die Österreichischen Meisterschaften in Hohentauern beim Langlaufkurs in der Ramsau

Unter der sportlichen Leitung von Josef Vogel konnten sich beim Langlaufkurs in der Ramsau Anfang Februar 20 blinde und sehbehinderte Sportler mit 17 Begleitsportlern optimal für die Ende Februar in Hohentauern (Steiermark) stattfindende Staatsmeisterschaft im Langlauf für Behinderte vorbereiten.

Landesmeisterschaft im Langlaufzentrum Schöneben

Zwei Damen und vier Herren vom Blindensportclub Linz waren bei den Oberösterreichischen Landesmeisterschaften am Start.

Renata Hönisch Doppelweltmeisterin bei der WM für Transplantierte

Mit 2 Goldmedaillen im Gepäck hat die stark sehbehinderte Traunerin Renata Hönisch (OÖBSC) die Heimreise von den World Transplant Winter Games angetreten. Gemeinsam mit ihrem Gallneukirchner Guide Georg Kurt Leeb (OÖBSC) hat sie in Anzere (Schweiz / Kanton Wallis) beim Langlaufen den Bewerb über 3km / klassisch mit Tagesbestzeit und den Stundenlauf mit Bestleistung (14km) gewonnen.

Langlaufsport – Eindrücke eines Anfängers

Anfang Jänner hat im Langlaufeldorado in der Ramsau ein Langlaufkurs für Blinde und Sehbehinderte stattgefunden. Von Schneefall bis hin zum Sonnenschein hatte das Wetter für uns alles bereit und wir konnten in diesen wenigen Tagen unter den verschiedenen Loipenverhältnissen Erfahrungen sammeln.

 

Langlauf-Trainingskurs - 7 km lange Kunstschneeloipe in St. Jakob im Walde

Unter der sportlichen Leitung von Josef Vogel trainierten vom 10. bis
15.12.2017 14 blinde und sehbehinderte Sportler mit ihren 14 Guides auf der 7 km langen Jogllandloipe in St. Jakob im Walde (nördliche Oststeiermark).

Vorschau




Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://www.blindensport.at/