Donnerstag 29. Juni 2017

Traditionelles Torballturnier endet mit einem Grazer Sieg

18.10.2016: Am Samstag, 15. Oktober 2016, führte der Blinden- und Sehbehindertensportverein Salzburg das traditionelle 3-Länderturnier zwischen den Torballmannschaften aus Oberösterreich, Salzburg und Steiermark, das schon seit mehr als vier Jahrzehnten ein jedes Jahr an abwechselnden Orten ausgetragen wird, durch.

Erfolgreiche Torballer wurden mit dem Ehrenzeichen der Republik ausgezeichnet

13.10.2016: Die Republik Österreich lud in die Bundeshauptstadt ein, um Österreichs erfolgreichste Sportlerinnen und Sportler aus dem Jahr 2015 zu ehren. Mit dabei waren auch unsere erfolgreichen Torball-Nationalmannschaften der Damen und Herren, die im Vorjahr den Vize- und den Weltmeistertitel in der Schweiz erobern konnten. Wir gratulieren sehr herzlich!

17. Alpencup der Stadt Innsbruck in Torball

12.10.2016: Die 17. Auflage des Alpencups der Stadt Innsbruck fand heuer am 1. Oktober im Landessportcenter statt. Wie jedes Jahr waren Top Teams aus vier Nationen am Start. Aus

Italien dabei: Bergamo, Trento und Bozen; Schweiz: Glarus; Deutschland: Landshut und aus Österreich: Graz, Vorarlberg und drei Teams vom BSS Tirol

Erfolgreicher Auftakt in die Herbstsaison

07.09.2016: Das Damen-Torballturnier in Bad Ragaz (Schweiz) wurde Ende August mit 6 Mannschaften bestritten. Vorarlberg und Tirol aus Österreich, Frankreich entsandte eine Mannschaft (Anices) aus Nizza, und die Schweiz war mit TB Glarus 11, Amriswill und der Gastgebermannschaft aus Heidiland vertreten.

Legenden des Torballsports verabschiedeten Vladimir Vasic

07.09.2016: Vladimir „Zoran“ Vasic lud kürzlich jede Menge Legenden und Torballgrößen zu einem einzigartigen Event nach Tirol ein. 28 Sportler aus Nah und Fern, langjährige Wegbegleiter des Organisators, kamen nach Hopfgarten im Brixental, um gemeinsam eine bisher noch nicht dagewesene Turniervariante zu spielen.

Erfolgreiches Wochenende für die Torballer des VBSC

01.09.2016: Am vergangenen Wochenende fand in Bad Ragaz (CH) der 3. Heidiland-Cup statt, der aus einem Damen- und aus einem Herrenturnier bestand. Für die Herren des VBSC starteten Ulrich Eggenberger, Bernhard Eller und Florian Knoll. Bei den Damen spielten Claudia Obermeier, Zuzana Sedlackova und Anna-Sophie Thöni, betreut wurde das Damenteam von Ulrich Eggenberger.

Foto: In der Mitte Gabriel Mayr mit den Innsbrucker Goalballern

Besuch aus Brasilien

21.07.2016: Ein Goalball-„Sondertraining“ gab es in Innsbruck. Aus Brasilien auf Besuch in Österreich war Gabriel Mayr. Gabriel ist ein ausgewiesener Blindensport Experte in seiner Heimat und ein Kenner der Goalballszene. Es gab jede Menge Tipps und taktische Raffinessen für die Defensive. Durchaus eine Bereicherung für die noch überschaubare Goalballszene in Österreich.

 





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://blindensport.at/